Aktuelle Termine und Coach-Ausbildungen

Ausbildungen rund um Tipi

Es gibt derzeit 3 Ausbildungsmöglichkeiten, die sich an verschiedene Zielgruppen richten:

Tipi-Coach-Ausbildung

Gruppenausbildung in derzeit 3 Modulen à 2-3 Tagen mit dem Abschluss „zertifizierter Coach für Tipi“ – geeignet für Therapeuten, Heilpraktiker, Ärzte und andere Menschen in helfenden Berufen

Tipi-Direkt-Ausbildung

Einzel- oder Gruppenausbildung in 2 Einheiten à 2 Stunden, die dich befähigt Menschen zu begleiten, wenn sie direkt in einer emotional schwierigen Lage sind

Ausbildung zur Selbstanwendung

Kostenlose Workshops von 2 x 1 Stunde im Abstand von ca. 4 Wochen, in denen die Teilnehmer lernen ihre Emotionen direkt selbst zu regulieren

Professionelle Ausbildung zum Tipi-Coach

Die Erkenntnis ist noch relativ jung, dass wir Menschen in der Lage sind, emotionale Schwierigkeiten eigenständig über den Körper aufzulösen. Deshalb ist es wichtig Menschen in helfenden Berufen zu zeigen, wie sie andere dabei unterstützen und begleiten können. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Tipi zum Beispiel im Rahmen einer Therapie wie ein Katalysator wirkt, weil innere Blockaden und Ängste gelöst werden können. Danach ist der Weg freier für Veränderung.

Tipi lässt sich meist direkt ins Arbeiten einbinden. Es ist wie eine neue Sprache zu verstehen, mit der wir auf andere Menschen zugehen.

Die gesamte Ausbildung gliedert sich in 3 Module und endet mit der Zertifizierung zum professionellen Tipi-Coach. Bereits nach Modul 1 kannst du andere Menschen erfolgreich begleiten. Die folgenden Module dienen der Vertiefung und dem Festigen des technischen Ablaufs.

Für wen ist die Ausbildung interessant?

Viele Tipi-Coaches in Ausbildung haben einen (psycho)therapeutischen Hintergrund oder üben einen anderen helfenden Beruf aus.  Gründe, die für Tipi sprechen, können sein:

  • Du gerätst mit deinen Patienten oder Klienten immer wieder an Grenzen, die unüberwindbar erscheinen.

  • Du suchst ein Werkzeug, um nach einer längeren Begleitung „letzte Reste“ gänzlich auflösen zu können.

  • Du gehst gerne neue und ungewöhnliche Wege, um nachhaltig helfen zu können.

  • Du arbeitest bereits mit dem Körper und bist überzeugt, dass er eine Schlüsselrolle übernimmt, wenn es um das seelische Gleichgewicht geht.

  • Personen kommen mit Ängsten zu dir und brauchen kurzfristig Hilfe, was mit den gegebenen Mitteln und Methoden nicht lösbar ist.

  • Du hast den Wunsch nach etwas Einfachem, etwas Schnellem, nach einer wirkungsvollen Hilfe zur Selbsthilfe.

Grundsätzlich kann sich Tipi in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen positiv auswirken. So kann z. B. ein Fotograf einen gehemmten Kunden dank Tipi viel besser auffangen. Auch Feuerwehrleute, Polizisten, Hebammen oder LehrerInnen und ErzieherInnen erhöhen ihre emotionale Kompetenz durch eine professionelle Ausbildung in Tipi.

Ausbildungstermine

Die nächste Tipi-Coach-Ausbildung startet am:

22.-24. September 2017 (3-tägig, Modul1)

Zweiter Termin:

24.+25. Februar 2018 (2-tägig, Modul 2)

Ort: Linkenheim-Hochstetten/Raum Karlsruhe

Kosten gesamt: 990 €

Neben den überaus wertvollen Erfahrungen, die wir in der Tipi-Ausbildung (Modul 1) bei Dunja Herrmann machen konnten, hat uns Dunja vor allem auch als Mensch und als Pädagogin beeindruckt.

Sie zeigte dabei mit viel Gespür und Einfühlung verbundene Führungskompetenz. So war es uns möglich, das umfangreiche Lernpensum ganz in Ruhe, Schritt für Schritt zu erarbeiten und dennoch viel kreativen Spielraum für Fragen, Gedanken und Nebenwege zu erhalten.

Besonders gelungen erscheint uns das pädagogische Konzept und seine bemerkenswerte Umsetzung durch Dunja, mittels Rollenspiel die Fehler sowie die zum Verfahren gehörige Fehleranalyse nicht nur sehr transparent, sondern unmittelbar im eigenen Handeln erlebbar zu machen. Dies konnte innerhalb der kurzen Zeit von 3 Tagen zu einer tiefen Auseinandersetzung mit dem Verfahren, zu intensiven Erfahrungen und auch zu einer raschen Bildung von Vertrauen in das eigene Vorgehen führen.

Ulrike und Gerhard Ottomann

Diplom-Psychologen, Psychoanalyse – tiefenpsych. fundierte Psychotherapie – prä- u. perinatale Körperpsychotherapie – Bindungsanalyse (vorgeburtliches Bonding), Berlin

Danke für deine erfrischende, lockere und fundierte Art uns Tipi zu vermitteln.

Mareia C. Lange

Diplompsychologin und HP Psychotherapie, Berlin

Ausbildung in Tipi-Direkt (Online)

Diese „kleine“ Ausbildung ist wertvoll für Menschen, die in ihrem Beruf, ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit oder auch als Eltern Jugendlichen oder Erwachsenen hilfreich zur Seite stehen wollen.

In 2 x 2 Stunden (im Abstand von ca. 4 Wochen) lernst du, wie Tipi-Direkt funktioniert und wann du damit helfen kannst. Danach kannst du Tipi in deinen Alltag integrieren und jederzeit anwenden, wenn eine Person in Schwierigkeiten gerät.

Diese Ausbildung biete ich zurzeit nur 1:1 an. Wir können sie per Skype oder in einem Webinarraum durchführen.

Kosten: zwischen € 280,- und € 450,-, je nach Einkommen

Diese Ausbildung ermöglich NICHT das zeitversetzte Tipi durchzuführen, bei dem du gezielt rückwirkend mit belastenden Situationen arbeitest. Dazu ist die Tipi-Coach-Ausbildung notwendig.

Ausbildungstermine

Termine können wir jederzeit vereinbaren! Bitte ruf mich dazu an unter 07249 387566 oder schreibe mir!

 

Anfrage per Mail …

Ausbildung zur Selbstanwendung

Immer wieder gibt es die Möglichkeit, mich auf einer kostenlosen Informationsveranstaltung für Gruppen zu erleben. In dieser 1-1,5-stündigen Kurzausbildung zeige ich den Teilnehmern die Grundschritte, um sich in emotionaler Not selbst helfen zu können. Im Abstand von rund 4 Wochen gibt es einen Folgetermin.

Du kannst mich für eine solche Veranstaltung buchen! Ich komme zu deinem Arbeitgeber, deinem Verein oder sonstigen Interessentenkreis.

Info: Diese Ausbildung ist kostenlos, weil sie unter dem Dach des Vereins „Tipi Humanity“ stattfindet.

Veranstaltungstermine

Derzeit gibt es keine Termine für öffentliche Gruppenveranstaltungen, die ich leite. Bitte ruf mich an unter 07249 387566 oder schreibe mir, wenn ich zu dir/zu euch kommen soll!

Anfrage per Mail …